Sehr erfolgreiche Christbaumaktion der Feuerwehr Burgthann

BURGTHANN – Am vergangenen Samstag, den 9. Januar, fand die traditionelle Christbaumsammelaktion der Feuerwehr Burgthann statt. Wie jedes Jahr hatten hier die Bürger die Möglichkeit ihre abgeschmückten Bäume auf die Straße zu legen und gegen eine kleine Spende wurden diese von der Feuerwehr eingesammelt und fachgerecht entsorgt.

 

 

Dazu trafen sich am Morgen ca. 30 Aktive und Jugendliche der Burgthanner Feuerwehr. Nach einer kurzen Einteilung ging es auch schon los. Im Vergleich zu den letzten Jahren konnte eine durchaus positive Steigerung der Spenden sowie der zur Entsorgung abgelegten Bäume festgestellt werden.

 

 

Nach über 5 Stunden konnte dann auch der letzte Baum zum Sammelplatz gebracht werden an welchem dieser dann zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Mimberg gehäckselt wurde. Am Ende gab es für alle Beteiligten eine kleine Stärkung im Feuerwehrhaus. Ein Dank gilt hier der Firma Renner, Firma Dauphin, dem Gasthof „Goldener Hirsch“ sowie der Gemeinde Burgthann welche uns seit Jahren mit verschiedenen Fahrzeugen zum Transport der Bäume unterstützen.

 

Zurück