Einsatz: Kleinbrand Rübleinshof

BURGTHANN - Am Samstag, den 29. August 2015, wurde die Feuerwehr Burgthann um 11:58 Uhr zu einem Kleinbrand ins Ortsgebiet nach Rübleinshof alarmiert. Hier war ein Komposthaufen in Brand geraten. Dieser wurde mithilfe eines C-Rohrs abgelöscht und mit der Wärmebildkamera auf mögliche Glutnester kontrolliert. Nach ca. 30 Minuten konnten die Kameraden den Einsatz auch schon wieder beenden und zum Standort zurückkehren.

 

 

 

 

Eingesetzte Kräfte
FF Burgthann mit HLF20, First Responder

 

Bericht: Florian Stahl, Bilder: Ulrike Schütz

 

Zurück