löllö

Einsatz: Mehrere Einsätze innerhalb kürzester Zeit

BURGTHANN - Am Freitag, den 13. Mai 2016, wurden die Kräfte der Feuerwehr Burgthann zu Ihrem ersten Einsatz innerhalb der nächsten 24-Stunden gerufen. Aufgrund eines geplatzten Motors liefen aus dem Sportwagen größere Mengen Betriebsmittel aus. Diese verteilten sich auf eine Länge von ca. 35 Meter auf der Bahnhofstraße sowie der Mimberger Straße im Ortsgebiet Burgthann. Durch die Feuerwehr wurde die Straße gereinigt sowie der Verkehr für die Dauer des Einsatzes geregelt. Nach ca. 1 Stunde waren die Arbeiten abgeschlossen und die Einheiten konnten zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

Jugendflamme mit Erfolg bestanden

DIEPERSDORF – Am vergangenen Samstag, den 14. Mai 2016, legten neben einer Vielzahl von Jugendgruppen aus dem Dienstbezirk 3 des Landkreises Nürnberger Land, auch 10 Jugendliche der Feuerwehr Burgthann verschiedene Stufen der Jugendflamme ab. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kreisbrandmeister Christian Falk sowie den Kreisbrandinspektor Peter Schlerf, konnte mit den einzelnen Aufgaben begonnen werden. 

 

Weiterlesen …

Sicherheitstag zum wiederholten Mal erfolgreich

BURGTHANN – Am vergangenen Samstag, den 23. April 2016, fand in der Grund- und Mittelschule Burgthann der schon im 2-Jahres-Turnus traditionell stattfindende Sicherheitstag statt. Seit der Einführung der Veranstaltung im Jahr 2009, konnte bereits eine Vielzahl von Schülern die verschiedenen Stationen durchlaufen. Unter der Leitung des Initiators Christian Volkmuth von der Feuerwehr Burgthann, konnte die Veranstaltung um 8:30 Uhr beginnen.

 

Weiterlesen …

Anschaffung neuer Übungshelme

BURGTHANN - Um den sicheren Umgang bei der Helmabnahme zu erlernen und aufzufrischen, wurden vom Förderverein First Responder drei neue Helme angeschafft. Durch die hervorragende Kooperation mit der Firma Detlev Louis Motorradvertrieb GmbH konnten Helme mit verschiedenen Verschlüssen und Helmformen erworben werden. Wir wünschen allen Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern ein um- und unfallfreies Jahr.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Kleinbrand im Ortsgebiet

BURGTHANN - Am Freitag, den 22. April, wurde die Feuerwehr Burgthann um 15:44 Uhr zu einem gemeldeten Brand alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen und diese erkundet war, konnte sehr schnell Entwarnung gegeben werden. Nach Abflammen von Unkraut mittels eines Gasbrenners, war eine ca. 5m hohe Zypresse in Brand geraten. Das Feuer konnte durch den Eigentümer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr abgelöscht werden. So war der Einsatz nach ca. 30 Minuten auch schon wieder beendet.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Verkehrsunfall - PKW überschlug sich

BURGTHANN - Am vergangenen Freitag den 1. April 2016, wurden um 17:35 Uhr die Feuerwehren aus Burgthann und Oberferrieden zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Verbindungsstraße zwischen Burgthann und Schwarzenbach alarmiert. Hier war ein PKW in Fahrtrichtung Schwarzenbach von der Straße abgekommen und landete nach einem Überschlag in der nahegelegenen Schwarzach.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Trageunterstützung

OBERFERRIEDEN - Am gestrigen Montag wurden um 17:16 Uhr die Feuerwehren aus Oberferrieden und Burgthann zu einer Trageunterstützung in den Ortsteil Oberferrieden alarmiert. Zusammen mit einem Bestattungsunternehmen wurde eine verstorbene Person geborgen. Die Feuerwehr Burgthann unterstützte dabei mit einem speziellen Tragetuch für schwergewichtige Personen.

 

Weiterlesen …

Positive Resonanz zum „Tag der Umwelt“

BURGTHANN - Am Samstag den 2. April,  veranstaltete die Gemeinde Burgthann wie auch in den vergangenen Jahren den traditionellen „Tag der Umwelt“. Ab 9:00 Uhr streiften rekordverdächtige 98 Mitbürger im gesamten Ortsgebiet bei Sonnenschein durch Feld und Flur. Auch die Feuerwehr Burgthann beteiligte sich mit 20 Kameraden aus den Reihen der aktiven Wehr sowie der Jugendgruppe tatkräftig an dieser Säuberungsaktion.

 

Weiterlesen …

Erneuter Osterbrunch wurde sehr gut angenommen

BURGTHANN - Am Ostermontag lud die Freiwillige Feuerwehr Burgthann e.V. alle aktiven und passiven Mitglieder mit ihren Partnern zum Osterbrunch in das Feuerwehrhaus im Schaffeldweg ein. Bei guter Stimmung und schönem Wetter suchten die Kleinsten nach den Eiern welche durch den "Osterhasten" versteckt wurden. Das reichhaltige Buffet wurde durch die ca. 45 Anwesenden sehr gut angenommen. In geselliger Runde lies man den Tag gemütlich ausklingen.

 

Weiterlesen …

Motorsägenlehrgang durchgeführt

MIMBERG – Am vergangenen Samstag veranstaltete die Feuerwehr Mimberg in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Winkelhaid einen Lehrgang, welcher zum Führen von Motorsägen berechtigt. Daran nahmen auch 9 aktive Kameraden aus Burgthann teil. Nach einer kurzen Begrüßung am Morgen, begann die Ausbildung mit einer theoretischen Einweisung in den Aufbau und die Funktion sowie die richtige Pflege und Wartung einer Motorsäge.

 

Weiterlesen …